Barrieretechnologie InnoPET Plasmax 20Q(S)

Barrieretechnologie InnoPET Plasmax 20Q(S)

Hochwertige SiOx-Innenbeschichtung Ihrer PET-Flaschen

Wissenswert

Um die Vorteile einer Glasflasche mit den Gewichtsvorteilen einer PET-Flasche zu kombinieren, empfiehlt sich der Einsatz unserer Barrierebeschichtungsanlage InnoPET Plasmax 20Q. Diese auf große Produktionslinien ausgelegte Anlage überzieht die Innenwandung Ihrer PET-Flaschen mit einer hauchdünnen Schutzschicht aus SiOx-Glas (reines Glas). Dadurch ermöglicht sie Ihnen auch die Abfüllung empfindlicher Produkte wie Bier, Wein und Saft in PET-Behälter: eine längere Haltbarkeit wird erreicht und Qualität, Geschmack und Vitamingehalt der abgefüllten Produkte bleiben über einen langen Zeitraum erhalten. Die InnoPET 20Q kann Flaschen in der Größe zwischen 0,1 l und 1,5 l verarbeiten und erreicht eine Ausstoßleistung von bis zu 40.000 PET-Flaschen/h.

Das Schwestermodell InnoPET Plasmax 20QS ist speziell für kleinere Flaschenfomate von 100 ml bis 350 ml konzipiert. Sie erreicht bei einer gleich hohen Beschichtungsqualität einen Durchsatzwert von bis zu 46.000 PET-Flaschen/h.

Zwei einzigartige Beschichtungsprozesse kommen für höchste Anforderungen an den Produktschutz zum Einsatz: Der Plasmax-Standard-Prozess erzeugt die perfekte Barriere für alle Anwendungen ohne erhöhte Temperaturbelastungen oder Flascheninnendrücke für Füllgüter bis zu einem pH-Wert von 4,5.

Die durch das alternativ zur Verfügung stehende Plasmax+-Verfahren erzeugte Beschichtung ist flexibler und widerstandsfähiger und erste Wahl bei allen Anwendungen, bei denen das PET-Material höher beansprucht wird. Das Verfahren kommt generell bei Füllgütern mit pH-Werten von größer als 4,5 zum Einsatz.

Durchdacht

Die hochwertigen und vielseitig einsetzbaren barrierebeschichteten PET-Flaschen verhindern die Permeation von Gasen wie das Eindringen von Sauerstoff in Ihre Produkte, oder den Verlust von Kohlendioxid im Falle von karbonisierten Produkten. Ein weiterer Vorteil der Plasmax-Barrierebeschichtung ist, dass die SiOx-Barriere 100 % transparent ist und Ihre PET-Behälter ihre glasklare Optik behalten. Auch in punkto Umweltentlastung treffen Sie mit der InnoPET Plasmax 20Q(S) die richtige Wahl. Die beschichteten Flaschen können Sie, wie sortenreines PET, vollständig Flasche zu Flasche recyceln.

Überzeugend

  • Universelle Barrierebeschichtung für höchste Qualitätsanforderungen
  • Hohe Flexibilität durch schnellen, einfachen Produktwechsel
  • Keinerlei optische Veränderung des Produkts

Nachhaltig

  • Arbeiten Sie ressourcenschonend bei niedrigem Medienverbrauch und stellen Sie kostengünstig Ihre eigenen hochwertigen Barriereflaschen her
  • Recyceln Sie Ihre beschichteten PET-Flaschen im Standardprozess wie reines PET
  • Profitieren Sie von der Technologie der InnoPET Plasmax 20QS, die Ihnen die wirtschaftliche Beschichtung von noch leichteren PET Flaschen ermöglicht und zu wesentlichen Materialeinsparungen beiträgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere 24h-Service-Hotline für Sie:

+49 231 569-10000

Fragen zu unseren Produkten und Serviceleistungen?

Ansprechpartner für die Region Vereinigte Staaten von Amerika

Alcides Vieira
KHS GmbH
Telefon +1.678.498.8601
Mobil +1.262.527.7365
E-Mail

Dennis O'Dowd
KHS GmbH
Telefon +1.941.359.4020
Mobil +1.941.780.1621
E-Mail