Think global, act local

Klein aber oho: Die amerikanische Craft Brewery Lakefront setzt auf individuelle Biere mit oft regionalen Bezügen. Mit dem verlässlichen Füllsystem Innofill Glass Micro von KHS investiert die Brauerei in ihre Zukunft und legt den Grundstein für zukünftiges Wachstum.

Mit einem Buchgeschenk über das Homebrewing vor über drei Jahrzehnten fing alles an: Die Brüder Russ und Jim Klisch sind sofort Feuer und Flamme und beginnen, verschiedenste Biersorten selbst zu brauen. Ihr Hobby wird schnell zur Leidenschaft, die sich auszahlt; 1987 liefern sie ihr erstes Barrel Bier an den nächstgelegenen Pub.

Die Nachfrage nach den individuellen Bieren steigt, aus dem nebenberuflichen Hobby wird 1995 die Hauptbeschäftigung von Russ Klisch. Der Inhaber der Craft Brewery ist sicher, dass vor allem die hohe Qualität seiner Biere sowie der Mut zu innovativen Wegen, Marken und Nischenprodukten die Gründe für den Erfolg seiner Lakefront-Brauerei sind.

Sein erklärtes Ziel: Weiter wachsen, die Exportaktivitäten verstärken und alle 50 US-Staaten beliefern. Deshalb vertraut das Unternehmen auf das Know-how von KHS und investierte kürzlich in das neue Füllsystem KHS Innofill Glass Micro.

Mit dem innovativen Füllsystem kann das Unternehmen die stetig steigende Nachfrage decken. Die leistungsstarke Maschine füllt bis zu 17.000 Flaschen pro Stunde im 12- und 22-Unzen-Longneck- Fomat, lässt aber prinzipiell auch Flaschengrößen von 0,1 bis 3 Liter sowie das Abfüllen kohlensäurehaltiger alkoholfreier Getränke zu. Damit bleibt Lakefront flexibel und ist für zukünftige Anforderungen bestens gerüstet.

Innofill Glass Micro – die fünf wichtigsten Vorteile
  • Perfekte Qualität: Besonders sauerstoffarmes Abfüllen sorgt für höchste Bierqualität in der Flasche
  • Nachhaltige Prozesse: Niedriger CO2-Verbrauch von 230 bis 250 Gramm pro Hektoliter
  • Einfaches Umrüsten: Füllparameter lassen sich am Bedienpanel leicht auswählen
  • Hygienisches Design: Mehr Transparenz und Platz für Reinigungs- und Wartungsmaßnahmen
  • Hohe Energieeffizienz durch schnelle, hygienische Reinigung der gesamten Maschine

Craft Brewery Lakefront

  • Gründung: 1987
  • Jahresabsatz 2013: ca. 40.000 Barrel
  • Sortiment: über 20 Biersorten; wichtigste Marke „New Grist“ (erstes glutenfreies US-Bier)
  • Absatzmärkte: Wisconsin (60 %), 34 weitere US-Staaten und Kanada; Exporte nach Australien, Japan, Südkorea
  • Produktprämierungen: über 100 regionale, nationale und internationale Auszeichnungen, unter anderem Great American Beer Festival, Los Angeles International Commercial Beer Competition, Chicago Beer Society Tasting, European Beer Star Award, Australian International Beer Awards, World Beer Cup
  • 2007 wurde das Unternehmen mit dem „Travel Green Wisconsin“ durch das Wisconsin Tourism Center für ökologische Nachhaltigkeit ausgezeichnet – als erste Brauerei des Staates und erstes Unternehmen in Milwaukee

Zur Lakefront-Webseite

„Mit unserer Entscheidung sind wir sehr zufrieden. Der Füller läuft bestens und unser Labor bestätigt uns immer wieder hervorragende Füllergebnisse!“

Russ Klisch, Inhaber Craft Brewery Lakefront, Milwaukee, Wisconsin