KHS als Arbeitgeber

Was gibt es Schöneres, als morgens mit einem frischen Fruchtsaft in den Tag zu starten, zum Mittag eine eiskalte Cola aus der Dose zu genießen oder sich zum Feierabend mit einem kühlen Bier zu belohnen?

In allen drei Fällen haben Sie Berührungspunkte mit KHS. Denn viele Getränke und andere Artikel aus dem Food- und Non-Food-Bereich werden weltweit mit Hilfe von KHS Anlagenlösungen abgefüllt. Aber was ist der Grund dafür, dass wir in der Branche  als einer der Technologie- und Serviceführer anerkannt werden? Weltweit über 4.900 Mitarbeiter, die jeden Tag mit Freude dabei sind, immer wieder neue und innovative Lösungen für unsere Kunden zu erarbeiten.

Menschen als Erfolgsfaktor

In unserem Unternehmen stehen unsere Strategie und unser Erfolg in engem, kausalem Zusammenhang  mit den Menschen, die KHS ausmachen: unsere Mitarbeiter. Deshalb ist es uns besonders wichtig, genau diese Menschen als jeweilige Experten auf ihrem Gebiet optimal bei ihrer Arbeit für unseren gemeinsamen Erfolg zu unterstützen. Denn die volle Identifikation mit dem gemeinsamen Ziel macht das eigene Handeln zum Erfolgserlebnis.
Dabei steht für KHS natürlich auch die Sicherheit seiner Mitarbeiter an allen Standorten an erster Stelle. Unser Engagement an dieser Stelle wurde kürzlich mit dem renommierten „Duty of Care“-Award ausgezeichnet.

Aktive Förderung qualifizierter Mitarbeiter

Wir überlassen von Beginn an nichts dem Zufall, denn wir erkennen frühzeitig Ihre individuellen Stärken und Ihr persönliches Potenzial, um es in unserem beiderseitigen Interesse systematisch weiterzuentwickeln und zu fördern. Dabei unterstützen wir Sie im gesamten Verlauf Ihrer Karriere beim kontinuierlichen Ausbau Ihrer Fähigkeiten, indem wir Ihnen regelmäßig Schulungen und Förderungsmaßnahmen anbieten, die genau zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passen.

Work-Life-Balance schreiben wir groß

Für uns ist es besonders wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter in allen Lebensbereichen wohlfühlen.  Diese Fürsorge bezieht sich nicht nur auf Ihr Arbeitsleben, sondern auch auf Ihr Privatleben. Wir denken auch an Ihre Familien – deshalb bieten wir beispielsweise unseren Mitarbeitern die Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten, damit Sie berufliche und private Herausforderungen mühelos miteinander in Einklang bringen können.