LOGO KHS
KHS GmbH

Smarte Abfüll- und Verpackungslösungen auf der BrauBeviale vom 12. bis 14. November in Nürnberg

Digital, effizient und nachhaltig: Auf der BrauBeviale zeigen wir, warum wir auf diese Aspekte setzen und was dies mit Zuverlässigkeit und Zukunftsfähigkeit zu tun hat.

Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen finden Sie hier.


Mit unserer Botschaft „KHS – Your Reliable Partner“ zeigen wir auf, wie wichtig es uns ist, unseren Kunden als verlässlicher Partner zur Seite zu stehen. Seit mehr als 150 Jahren bieten wir intelligente Lösungen, die sich seit jeher durch Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Zukunftsfähigkeit auszeichnen und somit in jeder Hinsicht auch auszahlen. Der neue Hochleistungs-Glasfüller Innofill Glass DRS ECO, den wir Ihnen in Nürnberg erstmals vorstellen, ist ein gutes Beispiel dafür. Er vereint zahlreiche smarte Features, die Ihnen dabei helfen, Ihre Bierspezialität optimal abzufüllen und gleichzeitig die CO2-Emissionen in Ihrer Produktion nachweislich zu senken.

Innofill Glass DRS ECO

Automatisierte Prozesse senken Energie- und Ressourcenverbrauch

Wie das geht? Als Entwickler der ersten Stunde von Abfülllösungen für Brauereien kennen wir die Anforderungen an eine optimale Bierabfüllung: Sie muss das empfindliche Produkt sowie die dafür notwendigen Ressourcen, die zum Einsatz kommen, vor allem schonen. Der Innofill Glass DRS ECO profitiert von einem einzigartigen Evakuierungs- und CO2-Spülverfahren für Glasflaschen. Gegenüber konventionellen Verfahren verbraucht er damit bis zu 50 Prozent weniger CO2 als herkömmliche Anlagen. Dank der optimierten Vakuumpumpe wurde der Energieverbrauch um bis zu 20 Prozent gesenkt. Ein smartes Diagnose-Assistenzsystem überwacht dabei den gesamten Füllprozess. Flaschenbruch wird in allen Füllphasen erkannt, die Behälter werden automatisch aussortiert. Mit diesen Eigenschaften steht der Innofill Glass DRS ECO als Repräsentant einer neuen Glasfüller-Generation ganz im Zeichen unseres neuen Wertekanons: Digitale Prozesse unterstützen eine spürbare Effizienzsteigerung.

CO2-Footprint senken

Der Schutz der Umwelt und die damit einhergehende Klimaverantwortung zählen zu den bestimmenden Themen unserer Zeit. Hier gibt es zahleiche Aspekte, die in einer Abfüll- und Verpackungslinie zu einer verbesserten Wertschöpfung beitragen können. Ob intelligente Überwachungssysteme wie MES, oder das neue Basic Line Monitoring, das den Fokus auf die für die Linieneffizienz erforderlichen Daten legt. Auch neue Verpackungslösungen zur nachhaltigen Unterstützung einer Kreislaufwirtschaft sind ein wichtiges Thema. Hier stellen wir Ihnen mit der neuen Behälterlösung „Beyond Juice“ für sensitive Produkte einen ganzheitlichen Ansatz vor, der Produktschutz und Ressourcenschonung optimal verbindet. Wir bieten unseren Kunden durchdachte und flexible Lösungen, die es ihnen erlauben, ihre Produktion mit geringem Aufwand effizient und somit ressourcenschonend aufzustellen. Und das über den gesamten Lebenszyklus einer KHS-Anlage. Ihre modulare Bauweise schafft die Basis für eine Vielzahl von Upgrades, mit denen unsere Kunden ihre Produktionsprozesse in der Anlage technisch, wirtschaftlich und ökologisch auf dem neuesten Stand halten können. Zuverlässig und zukunftsweisend.

Wo Sie uns finden

Wir freuen uns, Sie vom 12. bis 14. November in Halle 8 der Messe Nürnberg persönlich zu begrüßen und von unseren Lösungen zu überzeugen.

Weitere Informationen zur Messebesuchsplanung finden Sie hier: https://www.braubeviale.de/