Innosept Asbofill ABF 712 Block

Innosept Asbofill ABF 712 Block

Streckblas-Füll-Block zur flexiblen Verarbeitung sensitiver Getränke

Wissenswert

Der aseptische Linearfüller Innosept Asbofill ABF 712 Block wird dem Trend nach größerer Produktvielfalt mit entsprechend kleineren Losgrößen gerecht: Mit seiner hohen Flexibilität eignet er sich hervorragend für viele Produktwechsel. Dank eines neuartigen Übergabemoduls ist die Verblockung mit einer Standard-Streckblasmaschine von KHS möglich. Der aseptische Linearfüller verarbeitet unterschiedliche Produkte wie Saft, Eistee, Milch und Milchmixgetränke in PET-Flaschen mit einem Volumen von 250 Milliliter bis 3 Liter. Er füllt bis zu 24.000 Flaschen pro Stunde ab.

Durchdacht

Um Ihnen eine größtmögliche Flexibilität zu bieten, lässt sich der Innosept Asbofill je nach Bedarf und Produktspektrum flexibel erweitern. Die Grundmaschine mit je einem Sterilisations-, Trocknungs-, Füll- und Verschließermodul kann einfach und kostengünstig mit weiteren Aggregaten kombiniert werden – etwa mit einem zweiten Füllmodul, einem zusätzlichen Verschließermodul für Foliensiegel oder dem neuen Stückchendoseur, der Stückchen mit einer Kantenlänge von bis zu zehn Millimetern verarbeitet – etwa Pfirsichstücke, ganze Kirschen oder Erdbeeren.

Überzeugend

  • Minimale aseptische Zone dank des Raum-in-Raum-Konzepts ermöglicht hohe Produktsicherheit und leichte Reinigung
  • Schnelle Formatwechsel innerhalb von 5 bis 10 Minuten unter aseptischen Bedingungen sorgen für hohe Anlagenverfügbarkeit
  • Platzsparende Bauweise bei größtmöglicher Flexibilität durch Baukastensystem, mit dem sich auch zu einem späteren Zeitpunkt verschiedene Module nachrüsten lassen

Nachhaltig

  • Neuentwicklungen basieren auf einer seit 20 Jahren bewährten Technologie
  • Geringer Medienverbrauch: Kein Wasserbedarf während der Produktion
  • Kundenorientiertes Wartungssystem: Je nach Wunsch bis zu 90 Prozent Eigenleistung oder komplette Betreuung durch KHS

 

 


Das könnte Sie auch interessieren

Unsere 24h-Service-Hotline für Sie:

+49 231 569-10000

Fragen zu unseren Produkten und Serviceleistungen?

Ihr Ansprechpartner für die Region Vereinigte Staaten von Amerika

Alcides Vieira
KHS GmbH
Telefon +1.678.498.8601
Mobil +1.262.527.7365
alcides.vieira@khs.com

Dennis O'Dowd
KHS GmbH
Telefon +1.941.359.4020
Mobil +1.941.780.1621
dennis.odowd@khs.com

Allgemeines Kontaktformular aufrufen