LOGO KHS
KHS Gruppe

Fakten

Zukunftsweisende Abfüll- und Verpackungslösungen

Als international tätiger Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Non-Food-Industrie zählt die KHS Gruppe zu den Marktführern in der Branche. Das Unternehmen ist 1993 aus dem Zusammenschluss der 1868 in Dortmund gegründeten Holstein & Kappert AG sowie der 1887 in Bad Kreuznach errichteten Seitz-Werke GmbH (später SEN AG), entstanden. Mit ihren mehr als 150-jährigen Unternehmenswurzeln zählt die KHS Gruppe damit zu den erfahrensten Anbietern am Markt. 2020 realisierte das Unternehmen mit 5.085 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,130 Milliarden Euro. Die KHS Gruppe ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der zum Salzgitter-Konzern gehörenden Salzgitter Klöckner-Werke GmbH.

An fünf deutschen Standorten entwickelt und fertigt KHS das gesamte Portfolio an Abfüll- und Verpackungsmaschinen zur Verarbeitung von Kunststoff- (PET) oder Glasbehältern, Getränkedosen, oder Kegs. Besonders Hochleistungsanlagen, aber auch Lösungen für kleinere Ausstoßleistungen befinden sich im Angebot mit seinem umfangreichen Spektrum von ergänzenden Beratungs- und Serviceprodukten.

Dortmund ist Hauptsitz und Zentrum für die Reinigungs-, Pasteur-, Etikettier- und Transporttechnik. Die Teilefertigung ist ebenfalls fester Bestandteil der Produktion am zentralen Standort der KHS. In Bad Kreuznach sind die Kompetenzen für Prozess- und Abfülltechnik sowie Keg-Systeme vereint. In Kleve befindet sich das Kompetenzzentrum für sämtliche Sekundärverpackungslösungen und in Worms werden Hochleistungspalettierer sowie Ein- und Auspacklösungen hergestellt. Am Standort Hamburg bietet KHS ein umfangreiches Beratungsprogramm zu Kunststoffbehältern für Getränke, Food- sowie Non-Food-Produkte und stellt darüber hinaus Maschinen zur Herstellung bzw. Beschichtung von Kunststoffbehältern her.

Des Weiteren unterhält KHS Produktions-Standorte in den USA, Mexiko, Brasilien, Indien und China. KHS legt großen Wert auf einen weltweiten Vor-Ort-Service. An mehr als 70 Standorten steht KHS seinen Kunden zur Verfügung und kann bei Bedarf in kurzer Zeit direkt unterstützen. Ein 24/7 HelpDesk sowie eine Auswahl digitaler Services ergänzen den Anspruch der Nähe gegenüber seinen Kunden.

Gemäß der Leitlinie „Your Reliable Partner“ steht KHS seinen Kunden während des gesamten Produktions-Lebenszyklus ihrer Anlagen mit immer neuen wertschöpfenden Lösungen und Upgrades zur Seite. Dies unterstreicht das Unternehmen mit der erfolgreichen Entwicklung ressourcenschonender Maschinen und Modernisierungslösungen für ein effizientes Energiemanagement. Im Bereich nachhaltiger Verpackungen unterstützt KHS seine Kunden mit kreislauffördernden Lösungen (wie Kunststoffbehältern aus bis zu 100 % rPET oder der einzigen recyclingfähigen PET-Barrierelösung). Ziel ist es, mit jeder Abfüll- und Verpackungslösung einen zukunftsweisenden Beitrag zur Versorgung der Menschen mit sicher verpackten Getränken und damit auch einen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen.

Dieser unternehmerische Anspruch wird von den weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitern aus über 80 Nationen offen und in seiner gesellschaftlichen Vielfalt gelebt. Ihr Engagement bildet das Fundament für eine vertrauensvolle und langfristig ausgerichtete Zusammenarbeit mit allen Geschäftspartnern der KHS. Dafür übernimmt KHS auch in seinem Leitbild eine klare Unternehmensverantwortung und wird seit 2015 jährlich an nahezu allen Produktionsstandorten durch das CSR-Rating EcoVadis* auditiert.

*: aktuell alle Standorte außer China, aufgrund des Baus einer neuen Produktionsstätte.