Lebenswichtige Wasserversorgung auf hohem Niveau

Die Wasserversorgung ist eines der zentralen Themen für die Gesellschaft im 21. Jahrhundert. Der Bedarf nach sicher abgefülltem Wasser steigt weltweit – und mit ihr nach Hochleistungs-Abfülllinien für diesen wichtigen Zukunftsmarkt.

Die Ressource Wasser wird zunehmend zu einem knappen Gut für viele Menschen – insbesondere in Asien und Afrika. Dort wächst die Mittelschicht und mit ihr wachsen die Ballungszentren zu Megametropolen. Die Nachfrage vor allem nach hygienisch abgefülltem und abgepacktem Quellwasser für den direkten Konsum wächst dramatisch und macht den Zugang zu einer der großen globalen Herausforderungen.

Alles im Fluss: Erfahrung aus 150 Jahren

KHS gehört seit Jahrzehnten zu den führenden Anbietern von ganzheitlichen Abfüll- und Verpackungslösungen. Mit effizienten und zuverlässigen Lösungen unterstützen wir unsere Kunden dabei, ihre Herausforderungen zu meistern und der Nachfrage nach sicher verpacktem stillem und karbonisiertem Wasser gerecht zu werden.

So arbeiten wir kontinuierlich an den Wasserverbrauch schon in der Produktion selbst so weit möglich reduzierenden Lösungen. Zudem bringen wir fast 150 Jahre Erfahrung rund um die Getränkeabfüllung und Verpackung ein, um stilles und karbonisiertes Wasser hygienisch und ressourcenschonend abzufüllen und zu verpacken.

Das bietet KHS für den Zukunftsmarkt Wasser:
  • Innovative Lösungen im Hochleistungsbereich, die wirtschaftlich, langlebig und damit zukunftssicher sind
  • Flexible Anpassung bestehender Linien an neue Marktgegebenheiten und Entwicklungen
  • Gut kalkulierbare, niedrige Gesamtbetriebskosten über den gesamten Lebenszyklus 

Zuverlässige Lösungen, die überzeugen

Seit fast zehn Jahren bieten wir zuverlässige Streckblas- und Füllblöcke an. Als Pionier in der Getränkeabfüllung gehört es zu unserem Selbstverständnis, den Blick nach vorn zu richten und zukunftssichere Lösungen zu entwickeln.

So setzen unsere Kunden bei den Fülllösungen Innofill PET NV für stilles Wasser oder DRV für karbonisiertes Wasser auf modernste, rechnergesteuerte Präzisionstechnik für die sorgfältige Abfüllung ihrer stillen und CO2-haltigen Getränke in PET-Flaschen. Dank eines volumetrischen Füllprinzips lassen sich bis zu 80.000 Flaschen/h befüllen.

Mit KHS als Partner können sich unsere Kunden zudem auf die seit 40 Jahren bewährte Streckblastechnik der KHS Corpoplast verlassen. Dabei werden PET-Flaschen für die unterschiedlichsten Anwendungen, insbesondere in der Getränkeindustrie, effizient und ressourcenschonend hergestellt. Im Zuge dessen haben wir beispielsweise den Streckblas-Füllblock InnoPET BloFill speziell zur Abfüllung von stillem Wasser in PET-Flaschen entwickelt. Dabei profitieren unsere Kunden von einem platzsparenden Aufbau und einer kompakten Anordnung der Blasstationen. InnoPET BloFill produziert, befüllt und verschließt PET-Flaschen mit hoher Stabilität und geringem Gewicht bei gleichzeitig optimalem Linienverhalten. Seit Langem als Erfolgsmodell am Markt etabliert, ist der InnoPET BloFill in hundertfacher Ausführung bei zahlreichen Kunden im Einsatz – unter anderem in den USA, Brasilien, China oder in der Türkei.

Zusätzlich lässt sich bei Bedarf auch noch der Etikettierer mit der Maschine verbinden: Mit dem InnoPET TriBlock für karbonisiertes Wasser und dem InnoPET TriBlock Aqua M für stilles Wasser streckblasen, befüllen und etikettieren unsere Kunden die PET-Flaschen in einem Prozess. Nur einer von vielen weiteren Pluspunkten: Dünnere Etiketten können verwendet und so Material eingespart werden.

Zuletzt hat sich beispielsweise Abant Su, Teil der türkischen Kaya Holding und einer der führenden Mineralbrunnen in der Türkei, für den Einsatz einer Streckblasmaschine von KHS entschieden, die den speziellen Anforderungen des Abfüllers für stilles Wasser gerecht wird. Gefragt war hier eine besonders kompakte und kleinere Maschine, die KHS dank seiner langjährigen Erfahrung zur Verfügung stellen konnte. 

Welche Komplettlösungen KHS zur Verarbeitung von karbonisiertem und stillem Wasser anbietet, finden Sie hier.

 

 

„Um unseren Kunden unser großartiges Produkt anbieten zu können, haben wir nach einer neuen Verpackungstechnologie gesucht, die schnell, dauerhaft und exzellent ist. Die KHS-Linie erfüllt unsere hohen Erwartungen und stellt sicher, dass die Produktion bestmöglich funktioniert.“

Burak Kaya, CEO der Kaya Holding

Jetzt die ganze Erfolgsgeschichte lesen

Auch einer der führenden Getränkeabfüller Zentralasiens, Kokschetauminwody aus Kasachstan, hat sich für die moderne Produktionstechnologie von KHS entschieden. Die speziell auf die Abfüllung von stillem oder karbonisiertem Wasser ausgerichtete PET-Linie verarbeitet 0,5-, 1,0- und 1,5-Liter-Flaschen und hat eine Kapazität von bis zu 26.400 Flaschen/h. Zusätzlich ist eine Linie für die in den GUS-Staaten sehr verbreitete 5-Liter-Flasche mit bis zu 4.800 Flaschen/h in Betrieb. Das Erfolgsunternehmen schätzt an KHS insbesondere die Kompaktheit der Anlagen, den direkten Zugriff auf Ersatzteile, den umfangreichen Service – also das sehr wirtschaftliche und damit nachhaltige Gesamtkonzept.

„Eines der entscheidenden Kriterien für den Zuschlag an KHS war für uns, dass ihre Linie trotz der gegenüber dem Wettbewerb rund 10 Prozent höheren Leistung deutlich weniger Energie in Form von Strom und Druckluft verbraucht als vergleichbare Anlagen.“

Stanislav Maksimets, Betriebsleiter Kokschetauminwody

Jetzt die ganze Erfolgsgeschichte lesen

Weitere Referenzen:

Beratung auf ganzer Linie: Bottles & Shapes

Mit unserem individuellen Beratungsangebot „Bottles & ShapesTM“ profitieren unsere Kunden von einem großen zusätzlichen Mehrwert, wenn es um die richtige Verpackung für stilles oder karbonisiertes Wasser geht. Die ganzheitliche Beratung zu den Themen Lightweighting und Design bietet unseren Kunden einen umfassenden Service vom individuellen Designentwurf der PET-Flaschen über die Entwicklung und Produktion bis hin zur Präsentation am Point-of-Sale.

Die Reduktion des Gewichts ist für KHS eines der wichtigsten Ziele bei der Behälterkonzeption. Dank minimalem Materialeinsatz lassen sich nicht nur erhebliche Kosten, sondern auch wertvolle Ressourcen sparen. Der geringe Rohstoffverbrauch verbessert dabei zudem nachhaltig die Ökobilanz unserer Kunden. Bei PET-Flaschen mit Schraubverschluss für stark kohlensäurehaltige Getränke ist KHS Rekordhalter: die 0,5-Liter-Flasche wiegt 9,9 Gramm, die 1,5-Liter-Flasche 23,3 Gramm. Zur drinktec zeigt KHS in Sachen niedriges Gewicht eine neue Weltbestleistung: die „Faktor 100“-0,5-Liter-PET-Fasche  für stilles Wasser mit einem Gewicht von nur 5 Gramm.

Um die Marke optimal zu präsentieren, ist es naheliegend, das Design und die Funktionalität der PET-Flaschen individuell aufeinander abzustimmen. Neben einem gelungenen Markentransfer, bestmöglichem Produktschutz und angenehmer Handhabung bietet „Bottles & ShapesTM“ den Vorteil, dass die PET-Behälter zu 100 Prozent recyclingfähig sind und einen vergleichsweise niedrigen CO2-Wert aufweisen. Ein Vergleich zur Nachhaltigkeit verschiedener Behältermaterialien findet sich im Behältercheck unseres Nachhaltigkeitsberichts.

Unsere 24h-Service-Hotline für Sie:

+49 231 569-10000

Ihr Ansprechpartner für die Region Vereinigte Staaten von Amerika

Alcides Vieira
KHS GmbH
Telefon +1.678.498.8601
Mobil +1.262.527.7365
alcides.vieira@khs.com

Dennis O'Dowd
KHS GmbH
Telefon +1.941.359.4020
Mobil +1.941.780.1621
dennis.odowd@khs.com

Allgemeines Kontaktformular aufrufen