LOGO KHS
KHS Gruppe

Emissionen senken mit KHS Loop LITE

Die leichte kreislauffähige 0,5-l-[r]PET-Flasche mit recyclingfähiger Barriere für Getränke mit hohem Kohlensäuregehalt

Unser neues Verpackungskonzept KHS Loop LITE vereint zahlreiche ökologische und ökonomische Vorteile in einer Flasche: Der Behälter ist vollständig kreislauffähig, da er zu 100 Prozent aus [r]PET1 besteht. Dank des optimierten Behälterdesigns bei gleichzeitig verbesserter Barriere konnte das Gewicht der 0,5-Liter-Flasche um bis zu 25 Prozent im Vergleich zum aktuellen Marktstandard verringert werden. Für Produktschutz ist ebenfalls gesorgt, denn mithilfe der speziellen Plasmax-SiOx-Beschichtung wird das Shelf Life von KHS Loop LITE im Vergleich zu den heute üblichen Markenflaschen nahezu verdoppelt.  Mit dieser Entwicklung können wir den CO2-Fußabdruck der Verpackung um zirka 60 Prozent (im Einzelfall auch mehr) im Vergleich zu marktüblichen Verpackungslösungen aus unbeschichtetem neuwertigem PET reduzieren. 

Als Experte für [r]PET-Behälterlösungen entwickeln und bieten wir mit unserem Bottles & Shapes-Beratungsprogramm Lösungen, die Material einsparen und Voraussetzungen für eine vollständige Kreislauffähigkeit mit optional erhöhtem Produktschutz bieten sollen. KHS Loop LITE erfüllt genau diese Anforderungen und richtet sich insbesondere an Brand Owners und Hersteller von Getränken mit hohem Kohlensäuregehalt. Die gewichtsoptimierte
0,5-Liter-Flasche besteht aus 100 Prozent [r]PET, einer recyclingfähigen Barriere und einem eigens entwickelten Niedrigdruck-[r]PET Flaschenboden für einen um bis zu 15 Prozent verbesserten Energieeinsatz des Blasdruckes bei der Flaschenherstellung.

Das neuartige leichte 26/22-Gewinde und der dazu passende fest angebrachte Verschluss (Tethered Cap) zielen auf einen zu 100 Prozent geschlossenen Kreislauf des Behälters und eine ressourcenschonende sowie energieeffiziente Flaschenproduktion ab.  

Ganz im Sinne eines Design for Sustainability ist auch das besonders dünne Etikett zu
100 Prozent recyclingfähig, um bis zu 30 Prozent materialreduziert und APR-zertifiziert2

Somit bieten wir mit KHS Loop LITE der Getränkeindustrie eine attraktive Behälterlösung mit einem ganzheitlichen nachhaltigen Ansatz, mit dem Ziel, die Emissionen im Abfüll- und Verpackungsprozess weiter zu reduzieren.  

Zur weiteren Reduzierung von CO2-Emissionen können Sie das Verpackungskonzept KHS Loop LITE optional mit unserer folienfreien Umverpackungslösung Nature MultiPack kombinieren. Für bis zu 87 Prozent weniger Materialeinsatz als bei Folien- oder Papiergebinden. Die [r]PET-Behälter werden allein mittels innovativer Klebepunkte zusammengehalten. 

Gut zu wissen 

Energieeffizient, leistungsstark und zuverlässig: Die Streckblasmaschine InnoPET Blomax Serie V verfügt über ein innovatives Heizsystem und verarbeitet Ihre [r]PET-Behälter mit einer spezifischen Leistung von bis zu 2.800 Behälter pro Stunde/Blasstation bei deutlich reduziertem Energieeinsatz. 

1 Bezieht sich auf den Flaschenkörper ohne Verschluss und Etikett.

2 APR: Die Association of Plastic Recyclers ist ein US-amerikanischer Branchenverband, der sich nachdrücklich für das Recycling aller Post-Consumer-Kunststoffverpackungen einsetzt. Dafür erstellt der Verband beispielsweise Designrichtlinien und erkennt Verpackungsdesign-Innovationen an, die unter anderem seine strengsten Leitkriterien für Recyclingfähigkeit erfüllen.

„Von der ersten Ideenskizze bis zur finalen Produktion stehen wir als starker Partner und [r]PET-Experten an Ihrer Seite, behalten die Umweltbilanz und Wirtschaftlichkeit Ihrer [r]PET-Verpackung immer im Blick, beraten Sie ganzheitlich und schaffen so eine kontinuierliche Wertschöpfung für Sie und Ihre Kunden.“

Frank Fretwurst

Head of PET Sales

Sie haben Fragen?

frank.fretwurst[at]khs.com

24/7 Service-HelpDesk

Hilfe bei Störungen oder Fragen zu Ersatzteilen? Unser 24/7 Service-HelpDesk ist jederzeit für Sie erreichbar.

+49 231 569 10000

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an

helpdesk[at]khs.com

Ihre Ansprechpartner für die Region

Um Sie direkt und zielgerichtet bei Ihrem Anliegen zu unterstützen, wählen Sie einfach ihren individuellen Ansprechpartner aus.

 

Vereinigte Staaten von Amerika

  • Region ändern
  • Vertrieb

    Unsere Vertriebskollegen helfen Ihnen bei allen Fragen zu Neumaschinen und -anlagen im mittleren und hohen Leistungsbereich.

    Alcides Vieira
    KHS Group
    Telefon + 1 262 797 7200
    Mobil +1 262 527 7365
    alcides.vieira[at]khs.com

  • Service

    Bei Fragen rund um die Themen Ersatzteile, Umbauten, Montage und weiterer Serviceprodukte, kontaktieren Sie Ihren lokalen Service-Experten.

    Dennis O'Dowd
    KHS Group
    Telefon +1 941 359 4020
    Mobil +1 941 780 1621
    dennis.odowd[at]khs.com