LOGO KHS
KHS GmbH

Sorgen Sie für die optimale Etikettierung – dank des einzigartigen KHS-Labors für Etikettenprüfung

Mehr Qualität für Ihre Etiketten: Mithilfe unseres KHS-eigenen Testcenters haben Sie die Chance, Ihren Etikettierungsprozess schnell und fachgerecht zu optimieren. Im Labor prüfen wir für Sie die Materialeigenschaften und zeigen Ihnen einfache Lösungen für materialbedingte Herausforderungen.

Ganz gleich, welche Behälter Sie etikettieren, ob Sie Roll-Fed-, PSL- oder Papieretiketten verwenden, ob Heiß- oder Kaltleim: Um ein optimales Ergebnis erzielen zu können, müssen zahlreiche Komponenten und Aspekte im Prozess berücksichtigt werden. Mit jahrelanger Kompetenz bei der Etikettierung bieten wir Ihnen vollumfänglichen Service – von der Materialprüfung über die Qualitätseinstufung, die gezielte Einstellung der Etikettierparameter bis hin zur schnellen Lösung bei materialbedingten Problemen.

Unser Angebot

  • Wir prüfen Etikettierfolie und –papier sowie PSL-Etiketten: In unserem Labor stellen wir verschiedene Ereignisse nach, die während des Produktionsprozesses möglich sind.
  • Wir nehmen eine Qualitätseinstufung Ihrer Etiketten nach KHS-internen Spezifikationen vor.
  • Wir stellen Ihre Etikettierparameter ein: Unser Labor nimmt Kontakt zum KHS-Servicetechniker auf und lässt Ihre Maschine entsprechend denr geeigneten Kriterien einstellen. Dies ist allerdings nur möglich, wenn Sie eine KHS-Maschine nutzen.
  • Wir entwickeln neue Messmethoden: Gemäß unserem Innovationsa-Anspruch arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung unserer Verfahren, um für Sie stets das beste Ergebnis zu erzielen.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten schnelle Analysen und Lösungen bei materialbedingten Problemen – dank unserer langjährigen Erfahrung und der engen Zusammenarbeit mit internen sowie& externen Experten, beispielsweise im Bereich Consumables.
  • Wir ermitteln professionell die individuellen Kennwerte Ihrer Etiketten – und stellen auf deren Basis gezielt die für Sie richtigen Etikettierparameter ein.
  • Sie profitieren von geringeren Stillstandszeiten Ihrer Anlagen – lassen Sie die Etiketten daher am besten grundsätzlich vor der ersten Verarbeitung überprüfen.

Unser Angebot richtet sich an alle (auch zukünftigen) Betreiber von Etikettiermaschinen –. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz in Etikettenprüfungen und Kundenberatungen – einem einzigartigen Service auf dem Markt!

Unsere Prüfprozesse umfassen unter anderem

Folie

  • Etikettenstretching
  • Reibungswiderstände
  • Farbabrieb
  • Qualität der Anhaftung des Heißleims
  • Messen der Dicke, Maßhaltigkeit und elektrostatischen Aufladung

Papier

  • Verlangsamte Leimabtrocknung
  • Abrollen des Etiketts von dem Behälter
  • Papiergüte
  • Farbabrieb
  • Messen der Dicke, Bestimmen des Flächengewichts, Durchdringen von Lauge, Bruchlast und Biegesteifigkeit.

PSL (Pressure Sensitive Labels)

  • Abspendeverhalten des Etiketts
  • Reißen des Trägermaterials
  • Farbabrieb
  • Messen der Biegesteifigkeit
  • Messen der Dicke, Maßhaltigkeit und elektrostatischen Aufladung

Ihre Ansprechpartnerin:

Laboratorien / Technologiecenter

Jennifer Rumpf
Telefon: +49 231 569 -444 132
Mobil: +49 170 578 3622
E-Mail: jennifer.rumpf[at]khs.com

Fragen zu unseren Produkten und Serviceleistungen?

Jennifer Rumpf

Telefon +49 231 569 -444 132
Mobil +49 170 578 3622
jennifer.rumpf@khs.com